Bild der Veranstaltung

Georg Friedrich Händel: Messiah

Händels großes Oratorium
So, 3.11.2019 18-20:15 Uhr
Ort
Marienkirche Lippstadt
Marktstraße
59555 Lippstadt
Die Marienkirche wurde 1222 geweiht. Sie prägt das Bild des Lippstädter Stadtkerns. Obwohl sich ihr Baukörper aus verschiedenen Jahrhunderten und Stilrichtungen zusammensetzt, bildet er eine gelungene Einheit. Schon beim Betreten der Kirche fallen die mit Bronzereliefs verkleideten Türen auf. Im Innenraum sind in den Gewölben zahlreiche Malereien aus dem 16. Jahrhundert zu bewundern. Der Sakramentsturm von 1523 und das gotische Chorgestühl im Chorraum gehören zu den schönsten und bedeutendsten in ganz Westfalen.

Ein barrierefreier Zugang zur Kirche ist über eine Rampe auf der Südseite der Marienkirche möglich.

Kontakt: Küster Carsten Hess, Tel.: 02941 / 246623
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Beschreibung
in englischer Originalsprache und mit historischen Instrumenten
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik
Ansprechpartner
Kantor Roger Bretthauer r.bretthauer@evkirchelippstadt.de
Tel.: 0 29 41 | 29 88 78 9
Weitere Informationen
Magdalena Huhn (Hamburg), Sopran
Sarah Romberger (Detmold), Alt
Stefan Sbonnik (Aachen), Tenor
Daniel Eggert (Hannover), Bass

Orchester „Le nuove musiche“ auf historischen Instrumenten, Konzertmeister Gregor van den Boom
Großer Chor der Kantorei Lippstadt

Leitung: Roger Bretthauer

Vorverkauf bei der Sparkasse Lippstadt und in den Geschäftsstellen „Der Patriot“:
25 / 20 (15) / 12 (9) €; (Ermäßigung nur für Schüler und Studenten)
Familienkarte für die 2. Kategorie: 50€ (2 Erwachsene und max. 3 Kinder)
Empfohlen für:
Sprache(n)
Englisch
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelische Kirchengemeinde Lippstadt

Brüderstraße 15
59555 Lippstadt
info@evangelisch-in-lippstadt.de
Tel. 0 29 41 | 30 43
www.evangelisch-in-lippstadt.de
Zum Seitenanfang