valentinstag herzAm Valentinstag, 14. Februar, 19 Uhr,  lädt die Gemeinde zum „Gottesdienst für Liebende" ein. Für zahlreiche Paare ist dieser mittlerweile zu einem liebegewonnenen Ritual geworden. In diesem Jahr geht es um das Einpendeln des rechten Abstands zwischen Nähe und Distanz. „Wer zu eng steht, kann sich nicht mehr anschauen", so Pfarrerin Lilo Peters. Kostenlose Eintrittskarten für den Gottesdienst sind hier erhältlich: http://www.evangelisch-in-lippstadt.de/tickets

Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes in der Jakobikirche übernimmt der Chor „Exodus".

Im Gottesdienst gilt die 2G Regel sowie die Verpflichtung zum Tragen einer Maske. Das Singen mit Maske ist erlaubt. Alle Aktiven (Liturgen und Chor) werden vor dem Gottesdienst getestet. „Diese Rahmenbedingungen allein weisen auf die Aktualität unseres Themas hin", stellt Pfarrer Thomas Hartmann fest.

 

Zum Seitenanfang