application g74e359314 640Der Evangelische Kirchenkreis Soest-Arnsberg besetzt eine Stelle in Vollzeit im interprofessionellen Pastoralteam der Evangelischen Kirchengemeinde Lippstadt zum 1. November 2022 mit einer der folgenden Qualifikationen:

Diakon*in (m/w/d), Gemeindepädagoge*in (m/w/d) oder Mitarbeiter*in (m/w/d)
mit abgeschlossener pädagogisch-theologischer Ausbildung.

Die Vergütung erfolgt nach BAT-KF. Der Dienstsitz ist Lippstadt.

Wir suchen eine Person, die ihren Glauben authentisch lebt und Kinder und Jugendliche dazu einladen und begeistern möchte. Dafür ist es wichtig, Beziehungen zu knüpfen und auf Menschen zu zugehen. Dabei sind soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen und Kreativität gefragt. Wir bieten den Freiraum, neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Für die Zusammenarbeit in unserem interprofessionellen Pastoralteam braucht es Team- und Reflexionsfähigkeit.

Zu den Tätigkeiten gehört u.a.:

  • die Mitarbeit bei der Konzeption der "neuen Konfirmandenzeit" als Bestandteil der Gemeindeentwicklung im Kontext der Agenda 23,
  • die Begleitung von Kindern und Jugendlichen auf dem Weg zur Konfirmation, die Konfirmandenelternarbeit,
  • die Vorbereitung und Gestaltung von Jugend- und Familiengottesdiensten,
  • die Gewinnung, Qualifikation und Begleitung von Teamer*innen
  • die Kooperation mit dem Jugendtreff Shalom und der Jugendkirche Lippstadt-Hellweg
  • die Vernetzung mit Lehrkräften der Schulen. Wir bieten kontinuierlichen kollegialen Austausch

Wir bieten:

  • Möglichkeit zur Fortbildung
  • Kontinuierlichen kollegialen Austausch
  • eine aufgeschlossene Kirchengemeinde mit unterschiedlichen Frömmigkeitsprofilen
  • gut ausgestattete Räume und einladende Kirchen.

 

Die Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die unbefristete Stelle setzt eine positive Einstellung zur flexiblen Arbeitszeit (Abend- und Wochenendtermine) voraus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre zeitnahe Bewerbung an die Evangelische Kirchengemeinde Lippstadt, Brüderstraße 15, 59555 Lippstadt oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Für persönliche Auskünfte steht gerne Pfarrer Thomas Hartmann zur Verfügung,Telefon 02941 58579, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zum Seitenanfang