Jugendchor der Kantorei Lippstadt 2018 webJugendchor der Kantorei

Traditionell gestalten der Kinderchor und der Jugendchor der Kantorei Lippstadt die 3. Vespermusik zum Advent in der Marienkirche, so auch in diesem Jahr. Die Veranstaltung beginnt am Samstag, den 15.12. um 17 bei freiem Eintritt.

Beide Chöre haben sich wieder ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet. Im Jugendchor singen rund 25 Mädchen und Jungen. Neben bekannten Advents- und Weihnachtsliedern erklingen Songs aus der Gospel-Szene wie „Kepp me from falling down“ und „The Christmas way“. Aber auch maßgeschneiderte Chorarrangements bekannter Meilensteine der Popmusik gehören zum Repertoire, u.a. „Thank you for the music“ und „Tears in heaven“.

Neben der Klavierbegleitung durch Kantor Roger Bretthauer gehört auch Percussion-Unterstützung aus den Reihen des Chores zum Sound der Gruppe.

Im Kinderchor der Kantorei singen über 40 Kinder in 2 altersmäßig gestaffelten Gruppen. Auswendig singen ist hier eine Selbstverständlichkeit, ebenso wie Solo-Aufgaben für einzelne Kinder oder Kleingruppen. Neben einem Kindermusical mit 2 Aufführungen im Jahr ist die Vespermusik ein besonderer Höhepunkt für die Kinder. Der Chor hat sowohl traditionelle Lieder wie „Goldnes Blatt vom Himmelbaum“ und „Heut kam ein Engel“ wie auch neue Kompositionen wie „Wie sieht ein Engel aus“ oder „In einer Höhle zu Bethlehem“ im Repertoire. Kinder bringen sich auch instrumental in die Vespermusik ein, und auch die anwesende Gemeinde wird zum Mitsingen animiert. Der Kinderchor wird von Anna Lechler am Klavier und vom KinderchorTeam unterstützt, die Leitung liegt bei Kantor Roger Bretthauer. Als Liturgin fungiert Pfarrerin Dr. Ivonne Buthke.

Zum Abschluss der Vespermusik vereinen sich Jugendchor und Kinderchor zu einem großen Ensemble mit einem spannenden mehrstimmigen Arrangement inklusive Bodypercussion zum bekannten „Stern über Bethlehem.“

Zum Seitenanfang