gemeinde bewegen RGB250px„geMEINde beWEGen“ lautet das Motto der Kirchenwahlen, die am 1. März 2020 stattfindet.­ Alle­ vier­ Jahre­ stehen ­die­ Presbyterien zur Wahl. Damit die Stimmberechtigten (alle Konfirmierten ab 14 Jahren) einer Gemeinde tatsächlich wählen können,­ braucht­ es­ mehr­ Kandidatinnen­ und­ Kandidaten­ als­ Plätze. In Lippstadt sind 18 Stellen zu besetzen. Sie haben Fähigkeiten und Talente, die Sie in Ihrer Gemeinde einbringen möchten? Oder Sie kennen Menschen, auf deren Kenntnisse und Kompetenzen die Gemeinde nicht verzichten sollte? Dann reichen Sie doch Ihren Wahlvorschlag direkt bei der Gemeindeversammlung ein.
Zur Vorbereitung der Kirchenwahl finden drei Gemeindeversammlungen statt:
Dienstag, 12. November, 19.30 Uhr, Lukas-Kirche Hörste
Sonntag, 17. November, 12 Uhr, Johanneskirche
Dienstag, 19. November, 19.30 Uhr, Johanneskirche
Zum Seitenanfang